Aktuelles

20.03.2020

Liebe Eltern,

die Niedersächsische Landesschulbehörde hat die Notbetreuung der Kinder auf die Osterferien ausgeweitet. Die Betreuungszeiten sind nach wie vor von 08.00 – 13.00 Uhr. Sollten Sie eine Betreuung Ihrer Kinder benötigen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Im Notfall ist auch spontan eine Betreuung möglich. Sinnvoll wäre es jedoch, die Unterbringung Ihres Kindes privat in Kleinstgruppen zu organisieren, damit wir die Ansteckungsgefahr so gering wie möglich halten können. Denn auch wir können nicht garantieren, dass Kinder sowie Lehrkräfte der Notgruppen nicht schon mit dem Virus infiziert und ansteckend sind. Die Notbetreuung sollte daher wirklich nur im äußersten Notfall in Anspruch genommen werden. Es sei noch einmal erwähnt, dass während der Notbetreuung KEIN Unterricht stattfindet.

In der Zeit der Betreuung sind wir auch telefonisch zu erreichen (04971 – 2353). Natürlich ist auch eine Kontaktaufnahme via E-Mail (info@grundschule-esens-sued.de) möglich. Das E-Mail-Konto wird täglich mehrfach abgerufen.

Kommen Sie und Ihre Familie gut durch diese herausfordernde Zeit und bleiben Sie gesund!

Das Kollegium der Grundschule Esens-Süd

Kontakt

Grundschule Esens-Süd
Schulstraße 3
26427 Stedesdorf

Tel: 0 49 71 – 23 53
Fax: 0 49 71 – 94 80 82
e-mail: info@grundschule-esens-sued.de

Unser Sekretariat ist
von 7.30 – 10.30 Uhr besetzt
(außer in den Ferien).

Krankmeldung von Kindern bitte bis 7.45 Uhr über die Standorte:
Stedesdorf – 0 49 71 – 23 53
Holtgast – 0 49 71 – 24 61
Dunum – 0 49 71 – 16 57